Damenrott






Das Damenrott im Schützenverein Altkloster besteht seit 1960!

Seit der Gründung haben wir Schützenschwestern nicht nur im geselligen, sondern auch im sportlichen Bereich in und um Altkloster und im Verein viel geleistet.

Wir nehmen an Pokal-Jubiläumsschießen und Freundschaftsschießen teil. Auch die Winterrunden werden von den Schützinnen war genommen. Da heißt es bei Auflage und Freihandschießen volle Konzentration.

Das gute Leistungen erzielt werden, besteht darin jeden Donnerstag den Übungsabend auf unseren Schießstand zu besuchen.

Das eine Schützin mit vollem Eifer dabei ist, beweist Sie dann auch an unserem jährlichen Schützenfest. Da möchte dann jede Schützin natürlich gerne eine Würde erringen.
Zum Beispiel : Die Würde der Damenkönigin oder die der Besten Dame.

 

Beste Dame 2017/18 > Stefanie Janowski



 

Die vom Schützenverband Stade jährlich angebotenen Schießlehrgänge werden vom Damenrott gerne und zahlreich angenommen.

Auch die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz, da wir es verstehen vortrefflich zu feiern.

Wir treffen uns bei Radtouren, Boßeln, Grillen, Lotto und Spielnachmittage, manchmal auch zu Ausfahrten.

Und wir besuchen natürlich unsere Schützenfeste in der Umgebung.

 

Ehre, wem Ehre gebührt!

Am 22.03.2016 wurde unsere Schützenschwester Waltraut Garbers zum Ehrenmitglied ernannt!

Herzlichen Glückwunsch liebe Waltraut und vielen Dank für deine langjährige Treue und die Vorstandsarbeit die du über Jahrzehnte geleistet hast.

Wir freuen uns auf viele weitere Stunden mit dir in geselliger Runde.


Der aktuelle Vorstand:



1:Vorsitzende: Maren Matho Tel. 040 / sieben68 99 88neun

2.Vorsitzende: Kerstin Horn

Schriftführerin: Hella Ahrens

Kassenwartin: Sandra Stackmann

Wer Lust und Interesse am Schützenwesen hat und mindestens 18 Jahre alt ist, kann gerne mal in unsere Reihen hineinschnuppern.

 

> Hier kommt ihr zur Bildergalerie des Damenrotts <



 
Werbepartner:














Kontakt  ::  Impressum